SIENA Garden Strassen- und Firmenlauf

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern des SIENA GARDEN-Straßenlauf 2022 light mit den integrierten NRW-Meisterschaften 10km Straße. Wir hoffen, das euch die Veranstaltung Spaß gemacht habt und ihr den Lauf genießen konntet.

In diesem Jahr wird es wieder das gewohnte Programm geben, diesmal auf einer neuen Strecke und mit einem 15km-Lauf statt des Halbmarathons. Wir freuen uns daher, euch am

18. März 2023

beim SIENA GARDEN Straßen- und Firmenlauf begrüßen zu dürfen.

Alle Details zum SIENA GARDEN Straßen- und Firmenlauf

Läufe:

  • 10 km            Start: 12:55 Uhr
  •   5 km            Start: 14:10 Uhr
  • 15 km            Start: 14:50 Uhr
  • Firmenlauf:   Start: 16:45 Uhr

Alle Distanzen sind offiziell vermessen nach AIMS mit der Jones-Counter-Methode.
(Die neuen Strecken werden am 18. Februar 2023 vermessen, dann wird das Vermessungsprotokoll hier hinterlegt werden).

Teilnahmegebühren:

  • Erwachsene  5 km                                    11,00 Euro
  • Erwachsene  10 km                                  13,00 Euro
  • Erwachsene  15 km                                  15,00 Euro
  • Schüler/Jugendliche (bis 19. Jahre)     5,50 Euro
  • Nachmeldegebühr                                    2,00 Euro (Bei Anmeldung nach dem 17.03.2023, 23:59 Uhr)
  • Firmenlauf (3er Team)                             50,00 Euro

Bei Nichtteilnahme oder Rücktrittserklärung gegenüber dem Veranstalter besteht kein Anspruch auf Rückzahlung der Teilnahmegebühr.

Zahlung:
Die Meldegebühr wird per SEPA-Lastschriftverfahren eingezogen. Eine Barzahlung vor Ort ist nicht möglich. Für den Firmenlauf ist auf Anfrage auch eine Bezahlung per Rechnung möglich.

Meldeschluss:
Voranmeldung bis zum 17.03.2023, 23:59 Uhr (gilt für die Straßenläufe sowie den Firmenlauf).

Nachmeldung:
Bis 45 Minuten vor dem Start sind Nachmeldungen Online möglich, wenn der reguläre Verlauf der Veranstaltung dadurch nicht gefährdet ist. Eine Nachmeldung vor Ort wird nicht angeboten.
Beim Firmenlauf ist eine Nachmeldung sowie Veränderungen an den Teams nach dem Meldeschluss nicht möglich!

Zeitnahme:
Die Zeitmessung erfolgt mit in der Startnummer integrierten Einmaltranspondern. Die Startnummer bei allen Läufen muss nach dem Lauf nicht zurückgegeben werden.

Altersklassen:
Die Altersklasseneinteilung und zulässige Distanzen erfolgen nach der aktuellen Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO). Eine Teilnahme am 15km- und 10km-Lauf beschränkt sich danach auf die Klassen W/MJU16 -W/M90, am 5km-Lauf auf die Klassen W/MJU14 – W/M90.

Meldeverfahren
Jede Firma stellt einen Team-Captain, der für die Koordination der Veranstaltungsmodalitäten zuständig ist. Der Team-Captain füllt das Online-Meldeformular für das gesamte Team (3 LäuferInnen) bzw. für mehrere Teams aus.

Meldeschluss
17. März 2023 (danach sind keine Um- oder Nachmeldungen mehr möglich!)

Teilnehmerlimit
400 Teams.

Organisationsbeitrag
50,00 € pro 3er Team. Der Organisationsbeitrag wird über eine einmalige Sepa-Lastschrift eingezogen. In Ausnahmefällen ist eine Rechnungsstellung möglich. Wenden Sie sich hierzu an strassenlauf [at] lsf-muenster [dot] de.

Startunterlagen
Die kompletten Startunterlagen werden dem Teamleiter am Veranstaltungstag, spätestens 1 Std. vor der Veranstaltung, ausgehändigt.

Strecke
5 km – identisch mit dem 5km-Strassenlauf

Die Vermessung erfolgt am 18. Februar 2023.

Startzeit
16:30 Uhr

Teams
Startberechtigt sind Teams, deren Mitglieder jeweils einer Firma, Behörde oder Institution angehören. Es gibt 3 Wertungskategorien: Frauenteams (3 Frauen), Männerteams (3 Männer) und Mixed-Teams (3 Teilnehmer, davon mindestens 1 Frau).

Teambekleidung
Einheitliche Mannschaftsbekleidung (z.B. T-Shirts gleicher Farbe oder Verkleidung etc.) wird erwünscht, ist jedoch keine Bedingung. Nutzen Sie diese Gelegenheit Ihr Firmenlogo zu präsentieren!

Wertung
Die Zeiten der einzelnen Teammitglieder werden addiert und bilden das Teamergebnis. Eine Altersklassenwertung erfolgt nicht. Es gibt keine Gesamtwertung, sondern eine Damen-, Herren- sowie Mixed-Teamwertungen.

Auszeichnungen
Jede/r Teilnehmer/in erhält ein T-Shirt. Die ersten drei Teams jeder Kategorie bekommen Sachpreise. Die Siegerteams erhalten je einen Pokal für die Firmenvitrine. Die Urkunden können im Internet abgerufen und ausgedruckt werden. Ziel sollte es sein, möglichst viele Dreierteams zu einer Teilnahme am Lauf zu motivieren und möglichst viele Dreierteams an den Start zu bringen. Daher gibt es einen Ehrenpreis für das Unternehmen mit den meisten Startern (die einzelnen Dreierteams werden zusammengerechnet).
Haben zwei Teams gleich viele Teilnehmer am Start, so gewinnt das Team mit den meisten Läuferinnen. Gibt es auch hier Gleichstand, entscheidet das Los.

Für alle drei Läufe des Straßenlaufes
  • Die ersten drei Männer/Frauen des Gesamteinlaufes erhalten einen Pokal und Urkunde vor Ort.
  • Online-Urkunden für alle zum Selberausdruck.
Für den Firmenlauf
  • Jede/r Teilnehmer/in erhält ein T-Shirt.
  • Die ersten drei Teams jeder Kategorie bekommen Sachpreise.
  • Die Siegerteams erhalten je einen Pokal für die Firmenvitrine.
  • Online-Urkunden können im Internet abgerufen und ausgedruckt werden.
  • Ehrenpreis für das Unternehmen mit den meisten Startern
Die Preisübergabe erfolgt ausschließlich bei der Siegerehrung in der Sporthalle am Sportpark Sentruper Höhe am Veranstaltungstag.
Siegerehrung Strassenlauf
  • 5km: 13:45 Uhr
  • 10km: 15:00 Uhr
  • 15km: 16:30 Uhr
  • Firmenlauf: ca. 15 Minuten nach dem Einlauf des letzten Teams
Startbüro/Startnummernausgabe:
Am Veranstaltungstag ab 11.30 Uhr auf der Sentruper Höhe.
Information:
LSF Münster e.V.
Postfach 48 22
48027 Münster
Anfahrt/Veranstaltungsort:
Bitte der Ausschilderung „Zoo“ folgen zum Sportpark Sentruper Höhe.
Anschrift (Navi):
Sentruper Straße 155, 48149 Münster
Parkplätze:
Bitte beachten Sie die Hinweisschilder.
Umkleiden/Duschen:
Abhängig von der rechtlichen Lage (CoronaSchVO des Landes NRW, Allgemeinverfügungen der Stadt Münster) auf dem Gelände.
Verpflegung:
Abhängig von der rechtlichen Lage (CoronaSchVO des Landes NRW, Allgemeinverfügungen der Stadt Münster) wird eine Zielverpflegung sowie ein Catering angeboten.
Sanitätsdienstliche Betreuung:
Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
Regelwerk:
Die Veranstaltung ist ein DLV-genehmigter Straßenlauf und wird gemäß der aktuell gültigen Fassung der Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO) und der Internationalen Wettkampfregeln (IWR) durchgeführt.
Daneben gilt die Vorgabe des Veranstalters, das aus Unfallverhütungs-Gründen ein Mitführen von Kinderwagen/Buggys o.ä. sowie das Mitführen von Tieren auf der Laufstrecke untersagt ist. Ein Verstoß gegen diese Vorgaben wird mit einem Ausschluß von der Veranstaltung sanktioniert.
Datenschutz:
Veröffentlichungen von personenbezogenen Daten sind Bestandteil des Wettkampfes. Jeder Teilnehmer, der sich zu einem vom Verband genehmigten Lauf anmeldet, unterwirft sich den Bedingungen der Ausschreibung. Er hat daher diese Regeln, Bestimmungen und Bedingungen anzuerkennen und zu beachten. Mit der Teilnahme an einem Laufwettbewerb erklärt sich der Teilnehmer auch mit der elektronischen Speicherung der wettkampfrelevanten Daten und Veröffentlichung der Starterlisten und Ergebnisse in Aushängen, im Internet und in Publikationen einverstanden. Es bedarf hierzu keiner zusätzlichen schriftlichen Erklärung. Eine dauerhafte Veröffentlichung von Ergebnislisten im Internet beeinträchtigt nicht die Persönlichkeitsrechte.
Eine Start- und Ergebnisliste darf nach dem Datenschutzgesetz Name, Vorname, Wettkampfbezeichnung, Wettkampfklasse (Altersklasse), Nennung des Landesverbandes und Vereins beinhalten.
Sportler, die nicht mit der Veröffentlichung einverstanden sind bzw. auf eine Unkenntlichmachung der eigenen Daten bestehen und dies vor dem Wettkampf erklären, können nicht zum Wettkampf zugelassen werden.
Recht am eigenen Bild:
Das Recht am eigenen Bild oder „Bildnisrecht“ ist eine besondere Ausprägung des allgemeinen Persönlichkeitsrechts. Es besagt, dass jeder Mensch grundsätzlich selbst darüber bestimmen darf, ob überhaupt und in welchem Zusammenhang Bilder von ihm veröffentlicht werden.
Ausnahmen gelten für Veranstaltungen, bei denen üblicherweise fotografiert wird, wie zum Beispiel Sportveranstaltungen.
Allgemeiner Hinweis:
Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, sofern die Sicherheit der Teilnehmer nicht durch die äußeren Gegebenheiten gefährdet wird. Der Organisationsbeitrag wird dann nicht zurückgezahlt.

Es sind die am Wertungstag geltenden Vorgaben nach dem BundesInfektionsschutzGesetz, der CoronaSchutzVerordnung des Landes NRW sowie den Allgemeinverfügungen der Stadt Münster zu beachten!

Ergebnisse SIENA GARDEN-Straßenlauf 2022 light und NRW-Meisterschaft 10km Straße

Zur Ergebnisliste und zum Urkundendruck

Ergebnisse 24. SIENA GARDEN-Straßenlauf und 18. SIENA GARDEN-Firmenlauf 2019

Zur Ergebnisliste und zum Urkundendruck

Ergebnisse 23. SIENA GARDEN-Straßenlauf und 17. SIENA GARDEN-Firmenlauf 2018

Zur Ergebnisliste und zum Urkundendruck

Ergebnisse 22. SIENA GARDEN-Straßenlauf und 16. SIENA GARDEN-Firmenlauf 2017

Zur Ergebnisliste und zum Urkundendruck

Anmeldung Firmenlauf

Die Online Anmeldung ist momentan noch nicht möglich.

Anmeldung Straßenlauf

Die Online Anmeldung ist momentan noch nicht möglich.

Kontakt

Du hast Fragen zum SIENA GARDEN Straßen- und Firmenlauf?

Streckenplan (alle)