zurück zur Startseite

Norbert Fasel übersteht das Spin Race in Großbritannien

Norbert Fasel hat sich dem sogenannten Spine Race in Großbritannien gestellt. Hier sein Bericht:

„Bin gerade aus England wieder da, wo letzte Woche das Spine Race stattgefunden hat, laut „Eigenwerbung“ England’s most brutal race. Der Lauf geht über den kompletten Pennine-Way von Edale nach Kirk Yetholm. Grsamtstrecke 425 km, dazwischen lediglich 5 Ckeckpoints mit Übernachtungs- und Verpflegungsmöglichkeit und Zugriff auf das dropbag. Dementsprechend mit umfangreicher, witterungsangepasster Pflichtausrüstustung 7-8 kg ohne Verpflegung. Wetter: Eis und Schnee bei deutlichen Minusgraden und Wind. Erlaubte Maximalzeit: 7 Tage = 168 h. Ziel erreicht im 153:43:26, 56. Mann. Fazit: mehr Abenteuer/Expedition als Lauf, mehr von der Gegend sieht man bei der Sommervariante.“

14.-22.01.2023 Spine Race (GB)
425 km
Norbert Fasel 153:43:26 56. M