zurück zur Startseite

Lena Bächle wird Dritte beim Hochfelln Berglauf, Dirk Keggenhoff läuft 15 k in Bertlich

[MH, 26.09.2021]  Lena Bächle war am Sonntag wieder bei einem Berglauf unterwegs und zwar beim 47. Internationaler Adelholzener Hochfelln-Berglauf am Start. Den Wettbewerb der Frauen gewann keine geringere als die sechsmalige Berlauf-Weltmeisterin Andrea Mayr. Lena belegte den dritten Gesamtrang auf einer Strecke, die es im Profil in sich hat. Bei sommerlichen Temperaturen mussten die Teilmeher die 1070 Höhenmeter bewältigen, die sich auf 8,9 Kilometer verteilen.

[MV] Dirk Keggenhoff war einziger Teilnehmer des LSF bei den Bertlicher Straßenläufen. Über die 15 km-Distanz lief er 1:14:27, damit wurde er 5. der M50. Sein Kommentar: „Es geht langsam weiter aufwärts, die lange Laufpause im Frühjahr nach dem Armbruch hängt mir noch nach. Daher bin ich damit zufrieden.“

Dirk Keggenhoff
Dirk Keggenhoff
26.09.2021 47. Hochfelln-Berglauf Bergen https://www.hochfellnberglauf.de/
Lena Bächle 00:59:58 3. Ges./2. W20 8,9 km, 1074 HM
26.09.2021 111. Bertlicher Straßenläufe http://www.bertlicher-strassenlaeufe.de/
Dirk Keggenhoff 01:14:27 5. M50 15 km 221