icon

Termine

 

Startkatalog

Meisterschaftsplan
Startgeldabrechnung

Hier geht es zum Startkatalog und zum Rahmenterminplan für Meisterschaften.
Hier geht es zur Startgelderstattung (nur für Vereinsmitglieder).
Hier geht es zum internen Anmeldeformular für Meisterschaften. In eckigen Klammern ist der Meldeschluss angegeben. 
Hier findet man die aktuellen Startpassdaten des Vereins (Stand: 02.02.2020).

default.gif

Aktuelles

/Archiv/
         
Delia Krell-Witte (Foto: M. Holtkötter)
Nur einen Tag nach dem Cross standen für Delia im Stadion von Eraclea 10.000 m auf dem Programm. Der Veranstalter hatte für eine Wasserstelle an der Bahn gesorgt, um etwas Kühlung bei den 25 zu absolvierenden Runden zu spenden, denn inzwischen war es im Gegensatz zum Vortag sonnig und warm. Relativ schnell lag Delia an 4. Position in ihrer AK. Der Weg zu Bronze war zu weit weg, ebenso weit wie zu Platz 5. So wurde es ein einsames Rennen für sie, mit der Zeit von 46:24,73 Minuten war sie nicht ganz zufrieden.

Am Donnerstag hatte Michael für 2.000-m-Hindernis im Stadion von Jesolo gemeldet. Er wollte einfach mal bei einem großen Event über diese Distanz dabei sein. Von einer guten Zeit hatte er sich schon vor dem Start verabschiedet, denn der Infekt direkt vor der Meisterschaft hatte zu viel Kraft gekostet, die man über Hindernisse einfach braucht. So fand er sich schnell am Ende des 12 Teilnehmer starken Feldes wieder, ließ sich davon aber nicht beirren. „Einer muss ja schließlich Letzter werden“, dachte er sich. Während der fünf Runden hielt er jedoch Kontakt zum Vorletzten. Der Rückstand wuchs nie mehr als 4 bis 5 Meter an. Auf der Zielgeraden packte Michael noch einen sehr guten Spurt aus und sicherte sich so den vorletzten Rang in 8:40,80. Damit war er rund 6 Sekunden langsamer als bei seinem Testlauf drei Wochen zuvor, dennoch war er happy.

Am Freitagvormittag starteten Delia und Anne über 5.000 m in Eraclea zusammen mit sechs Konkurrentinnen. „Keine Chancen, aber einmal in internationaler Atmosphäre das Stadion genießen“, so Annes Motivation. Umstritten war der Start einer Irin, ein späterer Protest führte zu einer Disqualifikation. Sehr ärgerlich, denn ohne sie wäre die Renntaktik eine andere gewesen. Schade auch, dass die Startzeit kurzfristig um 45 Minuten in Richtung Mittagszeit verschoben worden war. Anne kämpfte lange Zeit um den dritten Platz und versuchte mit einem Becher Wasser in jeder Runde für etwas Kühlung zu sorgen, bekanntermaßen ist sie keine Hitzeläuferin. Auf den letzten drei Runden ging ihr die Kraft aus und sie lief als vierte in 21:45,78 Minuten durchaus zufrieden über die Ziellinie. Delia lag von Anbeginn auf dem 5. Platz, auf dem sie letztlich auch ins Ziel lief. Nach 22:05,24 Minuten stoppte die Uhr.

Diese Seniorenmeisterschaften hinterließen bei unseren drei Startern unterschiedliche Gefühle. Einige organisatorische Mängel waren ärgerlich. Die Aufteilung der Wettbewerbe auf drei Stadien in drei unterschiedlichen Städten waren eine zusätzliche Herausforderung und für ein großes Zusammengehörigkeitsgefühl nicht zuträglich. Toll waren die kleinen Momente im Call-Room, in denen man mit Menschen ins Gespräch kam, die man bislang nicht kannte, wie auch das Abklatschen nach dem Wettkampf mit Sportlern aus unterschiedlichen Ländern. Sport verbindet eben.

"ZwischenZeit":
Heft 119 ist online


Die 119. Ausgabe der "ZwischenZeit" mit Berichten vom Vereins- und Wettkampfgeschehen ist online:
/ Download /
Alle vorherigen 118 Ausgaben in unserem / Zwischenzeitarchiv / durchstöbern.

Marathon Kurs 2020

Marathonkurs
für Einsteiger, Wiedereinsteiger und Genussläufer.
Die Kernbotschaft bleibt auch für 2020: "Mit Spaß und Teamgeist zum großen Ziel"!

Hier geht zum Kurs für 2020

Nächste Vorstandssitzung

 

Die nächste Vorstandssitzung muss als TelKo durchgeführt werden. Ein Termin wird noch bekannt gegeben.
Eine öffentliche Vorstandssitzung können wir erst nach Ende der Kontaktsperre durchführen. 

Mitgliederversammlung des LSF


Die Mitgliederversammlung ist Corona-bedingt bis auf weiteres verschoben.
Ein neuer Termin ist derzeit noch nicht bekannt, wird jedoch sechs Wochen
im Voraus rechtzeitig mitgeteilt.

 

Helferfrühstück

Helferbrunch

Das Helferfrühstück am 05.05.2020 muss aufgrund der aktuellen Situation leider abgesagt werden. 

Frauen-Singlet-LSF Münster (Foto: M. Holtkötter)
Öffnungszeiten der Kleiderkammer


Die Kleiderkammer ist derzeit geschlossen. Nach Aufhebung der Kontaktsperre werden wir hier wieder Termine veröffentlichen.
   
   
Eine Übersicht der Vereinsbekleidung findet ihr hier.

Die Kleiderkammer befindet sich in unseren Geschäftsräumen am Hoppendamm 10. Bitte bei "LSF" klingeln und im Treppenhaus nach unten gehen.

Öffnungszeiten der Geschäftststelle am Hoppendamm 10:


Die Geschäftsstelle ist derzeit geschlossen. Nach Aufhebung der Kontaktsperre werden wir hier wieder Termine veröffentlichen.

 

Spiridonwertung 2019

 

Die Spiridonwertung 2019 ist abgeschlossen. Sven Moye siegte vor Manuel Glöckner und Miriam Zirk. Die Ergebnisse findet ihr hier noch mal zum Nachlesen.