zurück zur Startseite

Laufsportfreunde Münster

Der richtige Verein für alle Läufer*innen!

Die Laufsportfreunde wurden 1988 aus einem Lauftreff am Aasee gegründet. Zu Beginn ging es mit wenigen Mitgliedern noch etwas ruhiger zu, aber sehr schnell erzielten Laufsportfreunde beachtliche Erfolge. Im Grunde aber hat der Verein immer Eines bewahrt: Er ist ein Verein für ALLE Läufer und Läuferinnen. Neben den sehr ambitionierten Langstreckenathleten und -athletinnen, die mit Ihren Leistungen immer wieder in westfälischen und sogar deutschen Bestenlisten erscheinen, machen gerade die vielen Läuferinnen und Läufer den Verein aus, die vor allem den Spaß an der gemeinsamen Bewegung gemeinsam haben. Man verabredet sich zum Laufen oder trifft sich zufällig am Aasee. Vor allem dieses Gemeinschaftsgefühl haben wir den Einzelläufern voraus.

Für jeden Athleten und jede Athletin findet sich im Verein eine Heimat:

  • Die Kurse für diejenigen, die gerade mit dem Laufen starten und erst mal an Ausdauer gewinnen wollen.
  • Die Trainingsgruppen für alle Zielzeitambitionen und Streckenlängen.
  • Die Lauftreffs für die, die gerne gemeinsam laufen, ohne Bestzeiten anzustreben.
  • Das Kinder- und Jugendtraining für den Nachwuchs.

Gymnastikgruppen zur Ergänzung des Lauftrainings, gemeinsame Fahrten zu ausgewählten Laufveranstaltungen, gesellige Veranstaltungen wie die jährliche Weihnachtsfeier, eine vereinseigene Laufwertung und die ehrenamtlichen Helfertätigkeiten z.B. bei eigenen Veranstaltungen runden das Vereinsleben ab.

Short facts

Gründungsjahr: 1988
Mitglieder: Knapp 700
Homebase: Sentruper Höhe
Sportarten: Laufen & Walking