default.gif

Trainingspläne Halbmarathon

 

Die Pläne sind ähnlich aufgebaut wie meine Marathonpläne. Ein 12-Wochenprogramm soll auf ein bestimmtes Ziel hinführen.

Bei den Voraussetzungen ist selbstverständlich das aktuelle Leistungsvermögen anzusetzen und nicht das, was schon einige Jahre zurückliegt.

Wer sich den Umfang anschaut, wird feststellen, dass der Umfang beim 2-Stunden-Plan identisch zum 1-30-Plan ist. Die Konsequenz ist nur logisch, da beide Pläne davon ausgehen, dass man versucht, das aktuelle Leistungsvermögen auszuschöpfen. Natürlich ist es auch möglich mit etwas weniger Wochenumfang von einem höheren Niveau kommend, sich ein langsameres Ziel zu stecken. Beispielsweise kommt sicher ein Läufer mit einem Niveau von 39:30 min für 10 km mit 35 bis 45 Wochenkilometern aus, wenn sein Ziel so um die 1:30 Std. gesteckt ist. Natürlich quält er sich dann auf den letzten vier Kilometern, weil die Grundlagenausdauer etwas vernachlässigt wurde, aber es funktioniert in aller Regel.

Die Pläne folgen einem einheitlichen Schema. Wettkämpfe sind nicht berücksichtigt, aber man darf sie ruhig einbauen. Sinnvoll sind Wettkämpfe über 10 und 15 km. Letztere werden leider selten angeboten. Der jeweilige Wochenplan muss dann angepasst werden. Die zweite Tempoeinheit am Freitag wird dann gestrichen, dafür folgt der Wettkampf und die lange Einheit am Sonntag fällt weg, dafür läuft man eine Einheit im Sonntagstempo über die halbe Sonntagsdistanz.

Wenn in den Plänen Ungereimtheiten sind, schickt einfach eine Mail.


12-Wochen-Pläne zum Download

Die Pläne werden als Excel-Dateien zum Download angeboten. Dies bietet die Möglichkeit der einfachen Anpassung. Durch Eingabe des Veranstaltungsdatums an der markierten Stelle in der Datei wird das Kalendarium automatisch angepasst.

2:00-Std-Plan (35 kb)
1:55-Std-Plan (35 kb)
1:50-Std-Plan (35 kb)
1:45-Std-Plan (35 kb)
1:40-Std-Plan (35 kb)
1:35-Std-Plan (35 kb)
1:30-Std-Plan (35 kb)
1:26-Std-Plan (35 kb)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Pläne erarbeitet von Michael Holtkötter

 

Ansprechpartner

 

Fachwart: Wettkampf
Michael Holtkötter
 

m.holtkoetter@lsf-muenster.de

Arne Fischer (Foto: M. Holtkötter)

Bahnwettkämpfe
Arne Fischer

a.fischer@lsf-muenster.de