icon

Termine

 

Startkatalog

Meisterschaftsplan
Startgeldabrechnung

Hier geht es zum Startkatalog und zum Rahmenterminplan für Meisterschaften.
Hier geht es zur Startgelderstattung (nur für Vereinsmitglieder).
Hier geht es zum internen Anmeldeformular für Meisterschaften. In eckigen Klammern ist der Meldeschluss angegeben. 
Hier findet man die aktuellen Startpassdaten des Vereins (Stand: 30.06.2017).


Alles zum Anmeldeprocedere für die Deutschen Marathonmeisterschaften am 29. Oktober 2017 findet ihr /hier/.

 

default.gif

Aktuelles

/Archiv/
Gruppe MüMa
Michael Prott

Einen tollen Marathon legte Michael Prott (Foto links) hin. Mit 2:54:27 war er zumindest im LSF-Trikot noch nie schneller. Damit war er zweitbester LSF-Starter an diesem Tag. Für Mahmut Arica (oben 2.v.r.) und Stefan Bales reichte es leider erneut nicht ganz für eine Zeit unter 3 Stunden. Während das bei Stefan aufgrund des gerade vollzogenen Umzugs vorherzusehen war, hielt sich Mahmut bis Kilometer 30 an den Zugläufern. Am Ende fehlten ihm 3:22 an der 3-Stunden-Marke, Stefan kam dann in 3:07:52 ins Ziel. Auch Ralf Franke in seinem ersten Marathon seit ein paar Jahren und Andreas Leißing konnten noch unter 3:10 bleiben. Eine ganz tolle Leistung legte auch Stefan Lammers hin, der mit 3:17:35 beweist, dass man mit viel Lust am Laufen und gutem Training auch nach vielen Laufjahren noch mal in neue Dimensionen vorstoßen kann. Einbrüche hatten leider Jens Riggers, Michael Kasprik (oben rechts) und Roland Mai, die alle deutlich schnellere Zeiten auf den letzten Kilometern einbüßten. 

Sandra Lehmkuhl

Bei den Frauen erlebten wir ein überraschendes Comeback von Sandra Lehmkuhl (Foto links) auf der Marathondistanz. Noch unter ihrem Mädchennamen Lüring war sie 2012 für Ratio Münster in Köln 2:47:32 gelaufen. Danach hatte sie sich schwer verletzt und seit ihrem Comeback eigentlich nur kürzere Läufe absolviert. In Münster lief sie nun erneut Marathon und kam als Siebte insgesamt und zweitbeste Deutsche nach starken 3:06:13 ins Ziel. Sehr zufrieden war auch Ira Schwefer, die bei ihren 3:17:39 in Begleitung von Carsten Ilgemann und Reinhard Zumdick gut durch den Lauf kam und damit drei Minuten schneller war als letztes Jahr, als sie in Frankfurt lief. Damit war Ira im Ziel Zehnte und 2. W45. Die nächste LSF-Läuferin in den Listen ist wieder einmal Maria Feyerabend, die auch in der W60 nicht klein bei gibt und in 3:45:09 die Altersklasse gewann. Insgesamt waren wieder einmal 72 Laufsportfreunde im Marathon aktiv, nicht zuletzt auch viele aus dem Kurs von Dirk Keggenhoff, die häufig ihren ersten Marathon liefen.

Jari Bender

Endlich gab es auch von den Staffeln mal wieder Positives aus LSF-Sicht zu verkünden. Bei den Männern waren unsere Jugendlichen unter dem Namen „LSF Turbo-Jugend“ am Start. Jens Kassebeer, Jannik Feder, Torben Unterfeld und Jari Bender (Foto) liefen zusammen 2:46:13 und wurden damit starke Dritte. Auch die Frauen stellten ein starkes Team. Unter dem Namen "Michis Mädels" liefen Eva Tingelhoff, Jessica Driesch, Julia Große Leusbrock und Farina Lennartz. Beim ersten Wechsel führten sie noch, am Ende war es in 3:02:06 der zweite Platz. Und eine Mixed-Staffel gab es auch noch. Eva Schönefeld, Michael Machill, Sibylle Stein und Antonio Henrique erreichten das Ziel in 3:09:07 und wurden damit vierte in der Mixed-Wertung.

Der Marathon würde nicht ausgetragen werden können, wenn nicht so viele LSF-Mitglieder in allen Bereich helfen würden oder sogar verantwortlich zeichnen wie Gregor Veauthier und Jürgen Sieme. An dieser Stelle noch mal ein Dank alle, die sich für die Sache zur Verfügung stellen.

"ZwischenZeit":
Heft 109 ist online


Die 109. Ausgabe der "ZwischenZeit" mit Berichten vom Vereins- und Wettkampf-geschehen ist online:
/ Download /
Alle vorherigen 108 Ausgaben in unserem / Zwischenzeitarchiv / durchstöbern.

Neuer (Nordic) Walking Kurs


Ab dem 18.07.2017 findet ein neuer Walking / Nordic Walking Kurs statt. Bitte rechtzeitig anmelden!
s.breuer-gutbrod@lsf-muenster.de
Weitere Infos hier.


Nächste Vorstandssitzung


Die nächste Vorstandssitzung findet am 26.09.2017 um 20 Uhr in der Gaststätte Sentruper Höhe, Waldeyer Straße 81, statt. Gäste sind wie immer herzlich willkommen!

Frauen-Singlet-LSF Münster (Foto: M. Holtkötter)
Öffnungszeiten der Kleiderkammer

Sa, 09.09.2017 10.15 - 10.45 Uhr
Do, 21.09.2017 19.30 - 20.00 Uhr
Do, 12.10.2017 19.30 - 20.00 Uhr
T-Shirts und Singlets sind vorrätig, so dass zur Zeit fast alle Größen

zur Verfügung stehen.
Informationen zum Standort der Kleiderkammer gibt es hier.

Spiridonwertung 2016

 

Die Spiridonwertung 2016 ist abgeschlossen. Miriam Schröder siegte vor David Schönherr und Yannick Rinne. Die Ergebnisse findet ihr hier noch mal zum Nachlesen.